Make your own free website on Tripod.com



ACHTUNG !

Diese Homepage von KG51 EDELWEISS wurde umstrukturiert.
Neuigkeiten, Mitgliederlisten usw. findet ihr nun auf der neuen KG51 Homepage (Klickt auf das Wappen oben). Diese Homepage wird als Datenbank, Einsatzberichte usw. weiterverwendet. Aktuelles findet ihr aber ab sofort auf der neuen Homepage.

Wir haben auch ein neues Forum ! Um dorthinzugelangen, bitte HIER klicken.

This homepage of KG51 has been modified.
News, Memberlists and other informations will be found at the new KG51-homepage (just click on the blue KG crest between the Ju88 and the Me410). This homepage here will be used in future for data-charts, after-action-reports and other informations.
Actual data will be find on the new homepage.

We have a new Forum. Click HERE .


25.06.04
Neue Geschichte: Befreit F5 !

20.03.03
Am 08.03.2003 fand ein Treffen mehrere Mitglieder von KG51 in Hamburg statt. Ein ausführlicher Bericht - insbesondere mit dem Themengebiet "Wieviel Absinth muß man trinken, bevor man besser als der OTTO trifft" folgt demnächst.

Einzelphotos der KG-51-Mitglieder findet ihr unter : KG51-Daten

Hier noch ein Gruppenphoto:
Von links nach rechts: recon-, babek-, thales, -ratte, matze-, firef- und megade

Dementis:
Nein - links ist nicht die Fahne von Kuba zu sehen !
Nein - rechts ist nicht eine Che-Flagge zu sehen !
Nein - im Fernseher läuft nicht gerade die Ausscheidung zum Grand Prix d´Eurovision!
UND NEIN !!! - Die Absinth-Flasche mit 75%, die thales in der Hand hält ist nicht leergetrunken !



15.01.2002
Zur Zeit läuft ein Szenario mit Namen "Kursk´43". Dieses Szenario ist für zwei Tage angesetzt, um Erfahrungswerte für zukünftige Szenarios zu gewinnen.
Es sind folgende Settings eingestellt:
UdSSR gegen Deutsches Reich - also keine britische, US-amerikanische, italienische und japanische Maschinen.Ausnahme: Die B25C wird der UdSSR als Ersatz des ähnlichen Iljushin Il-4 Bomber zur Verfügung gestellt.
Killshooter ist ausgeschaltet - d.h. daß man auch befreundete Maschinen treffen und beschädigen / abschießen kann.
Friendy structures damage ist eingeschaltet - d.h., daß man eigene Gebäudestrukturen beschädigen/ zerstören kann.
Icons range wurde auf d15 und no enemy types gesetzt - d.h. daß Icons erst bei einer Entfernung von d15 oder weniger (statt d35) erscheinen. Zudem wird der gegnerische Flugzeugtyp nicht angezeigt.
Zur Eroberung eines Fields sind 10 Fallschirmjäger nötig - dies bedeutet, daß wir zwei Ju-52 (mit je 8 Mann) aussenden müssen, um ein geschlossenes Field zu erobern.